Mein Dudenhofen - Mein Verein

Unterstütze uns mit 24 Euro pro Jahr und werde Mitglied                            Schau dir unseren Flyer an



Michael Quast - Ein Vergnügen für alle Freunde der hessischen Mundart

Am Samstag, den 16. November 2019 um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Dudenhofen

Eintrittskarten für Michael Quast - "Hoornodel heeßt's, ihr Gäns!" - sind bei allen Vorverkaufsstellen zum Preis von 19,70 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr, erhältlich. Zum zweiten Mal sind unsere Eintrittskarten über ein elektronisches Buchungssystem bei www.reservix.de käuflich, aber auch bei Schreibwaren Schrod in Dudenhofen.
An der Abendkasse kostet das Ticket 23,00 Euro.

Kartenvorverkauf hier : Ticketverkauf

"Hoornodel heeßt's, ihr Gäns!"

Michael Quast liest und spielt Texte von Karl Gottfried Nadler, Ernst Elias Niebergall und Friedrich Stoltze. „Ku – uu – etsche – Quetsche, Be – ee – eemsche – Beemsche, Quetschebeemsche!“ Im 19. Jahrhundert erblühte im rheinfränkischen Sprachraum zwischen Neckar und Main die Mundartliteratur. Immer humorvoll und oft mit satirischem Unterton manifestierte sich von der Kurpfalz bis nach Hessen ein Ausdrucksreichtum im Dialekt, der heute in Vergessenheit zu geraten droht. Mit Nadler in Heidelberg, Niebergall in Darmstadt und Stoltze in Frankfurt präsentiert Michael Quast drei herausragende Lokalpoeten mit ihrem jeweils eigenen Klang und ihrer jeweils eigenen ortstypischen Mentalität. Ein Vergnügen für alle Freunde der Mundart!




Historisches Foto des Monats November 2019

Kerbburschen 1950