Rodgauer Vereine sichern einmalige Sammlung

Unter Fachleuten ist bekannt, dass in Rodgau eine einmalige Sammlung an Postkarten und Poststücken zusammengetragen und repräsentativ aufgearbeitet wurde. Zu verdanken ist diese Sammlung Albert Walter aus Dudenhofen, der über viele Jahre Eigenmittel, Fachwissen, Zeit und viel Liebe in diese Sammlung gesteckt hat. 

Doch irgendwann kommt der Punkt, an dem das Sammeln ein Ende hat, aber die Weichen für die Aufbewahrung einer solchen Sammlung zu stellen sind. In der Familie, an andere Sammlerkollegen abgeben? Einfach an den Höchstbietenden verkaufen?

Albert Walter hat sich für den Verbleib seiner Sammlung in Rodgau entschieden. Die Stadt Rodgau und alle Rodgauer Vereine haben an einem Strang gezogen und alles getan, damit diese einmalige Sammlung in Rodgau verbleibt.

Am kommenden Samstag ist es soweit. Albert Walter übergibt seine Sammlung an die Stadt Rodgau und die Rodgauer Geschichtsvereine am kommenden Samstag um 11 Uhr in den Räumlichkeiten seines ehemaligen Friseursalons, Hügelstraße 2 in Dudenhofen.


Kontakt

Heimat, Geschichte und Kultur in Dudenhofen e.V.
Georg-August-Zinn-Straße 1  
63110 Rodgau

1.Vorsitzender Matthias Blickle
Niederwiesenring 28
63110 Rodgau

Info

Copyright © Walter Erb & Wolfgang Seum, HGKiD e.V. 2009 - 2021
Letzte Aktualisierung: 01.04.2021